1. Kadertraining 2023

Übersicht

Am 29. Januar 2023 fand im PSV Weimar das 1. Kadertraining des Thüringer Ju-Jutsu Verbands statt. Die Veranstaltung war eine Vorbereitung auf die anstehende Ostdeutsche Meisterschaft am 04.03.2023 in Zeitz und wurde von den Trainern Christian Zink und Felix Tischler geleitet.

Intensives Training

Das Training dauerte von 10 bis 15 Uhr und war äußerst intensiv. Die Teilnehmer konnten alle an ihr Limit geführt werden und optimal trainieren. Der Fokus lag auf Part 2 (Judo) und Part 3 (Bodenkampf).

Teilnehmerzahl

Leider nahmen erneut nur Athleten aus Weimar am Training teil. Der Thüringer Ju-Jutsu Verband hofft jedoch, in Zukunft auf eine größere Beteiligung aus allen Vereinen in Thüringen.

Erfolg des Trainings

Trotz der geringeren Teilnehmerzahl war das Training sehr erfolgreich. Die Athleten konnten ihr Potenzial ausschöpfen und optimal trainieren.

Ausblick

Der Thüringer Ju-Jutsu Verband freut sich bereits auf das nächste Kadertraining und hofft auf eine größere Beteiligung aus allen Teilen Thüringens.