Unsere LEM 2023: Ein Meilenstein im Ju-Jutsu-Sport Thüringens

Der Triumph nach langem Warten Die erfolgreiche Durchführung der Landeseinzelmeisterschaften 2023 setzte ein bedeutendes Zeichen in der Geschichte des Thüringer Ju-Jutsu Verbands (TJJV). Nach mehr als einem halben Jahrzehnt ohne LEM wurde dieses Ereignis zum Symbol für den Geist und die Entschlossenheit, die den Ju-Jutsukas noch innenliegt.

Engagement aus Weimar: Workshop gegen Gewalt gegen Frauen

Am vergangenen Wochenende öffnete der Ju-Jutsu Verein Seishin Weimar seine Tore für einen Workshop, der darauf abzielte, Frauen und Mädchen jeden Alters über Gewaltprävention zu informieren und sie in kritischen Situationen zu stärken. Unter dem Motto „Stärke deine Sicherheit – Schütze dich selbst“ nahmen 16 Teilnehmerinnen an diesem zweitägigen Kurs teil.

Die Abteilung Ju-Jutsu des PSV Meiningen weilte zum Trainingslager im Landschulheim Schirnrod. Neben dem Sport kam natürlich auch der Spaß nicht zu kurz.

MEININGEN/SCHIRNROD: Bereits zum achten Mal fand das Trainingslager der Abteilung Ju-Jutsu des PSV Meiningen statt. Der befreundeter Ju-Jutsu Verein Nahetal hat sich in diesem Jahr mit angemeldet und so konnte den vielen Kindern ein mit reichlich Aktionen gespicktes Trainingslager angeboten werden. Nachdem die Unterkunft beschnuppert war, sollte eigentlich die große Nachtwanderung mit Hindernissen um Schirnrod …

kt mai

Kadertraining mit Andrè Beck

Am 12. Mai 2023 fand ein intensives Kadertraining beim SEISHIN Weimar statt, um sich auf die bevorstehenden Deutschen Schülermeisterschaften im Ju-Jutsu vorzubereiten. Teilnehmer aus dem Geraer Ju-Jutsu Verein und dem SEISHIN Weimar nahmen daran teil. Unter der Anleitung erfahrener Trainer wurden Schrittkombinationen, Kontertechniken und Aufgabetechniken trainiert. Die Sportler profitierten von den Erfahrungen und dem Fachwissen der Trainer, die bereits beeindruckende Erfolge in verschiedenen Disziplinen erzielt hatten. Das Kadertraining bot eine optimale Vorbereitung, um bei den Meisterschaften erfolgreich abzuschneiden. Die Sportler sind bereit, ihr Können unter Beweis zu stellen und um die begehrten Titel zu kämpfen.

Bundesjugendversammlung 2023

„Die Bundesjugendversammlung bot eine hervorragende Gelegenheit, um sich über die aktuellen Entwicklungen in der Jugendarbeit auszutauschen. Besonders beeindruckt haben mich die Berichte der Bundesjugendleitung, in denen sie ihre Arbeit und ihre Erfolge im Bereich der Gewaltprävention und Aus- und Fortbildung Jugend vorgestellt haben. Es ist wichtig, dass wir uns in der Jugendarbeit kontinuierlich weiterentwickeln und uns den Herausforderungen stellen, denen Kinder und Jugendliche heute ausgesetzt sind. Daher habe ich die Aussprache über die Berichte sehr geschätzt, da sie uns die Möglichkeit gab, unsere Anliegen und Ideen einzubringen und gemeinsam Lösungen zu finden.“

3. Kadertraining – in Gera

Am vergangenem Samstag, dem 09.07.2022 war unser 3. Kadertraining. Grundlagen aufbauen und neue Techniken lernen standen dabei im Mittelpunkt. Von 9:30 bis 14:30 haben unsere Landestrainer den Athleten ein vollgepacktes Programm geboten.

Landesprüfung TJJV

Am 25.06.2022 war es endlich soweit, nach langer Corona Pause fand am vergangenem Wochenende unsere Landesprüfung offiziell in Sömmerda statt.

Sportlergala Weimar 2022

Ein sehr besonderer Tag zum Feiern war der 20. Mai 2022. An diesem Tag war nämlich die Sportlergala in Weimar. Was diesen Tag und dieses Ereignis so besonders machte? Der Weimarer Ju-Jutsuka Felix Tischler war an diesem Tag nicht einfach nur so dabei, sondern er wurde als Sportler des Jahres 2021 geehrt und sahnte dort …