1. Kadertraining 2023

Am 29.01.2023 fand im PSV Weimar das 1. Kadertraining des Thüringer Ju-Jutsu Verbands statt. Die Veranstaltung diente als Vorbereitung auf die anstehende Ostdeutsche Meisterschaft und bot den Teilnehmern ein intensives und erfolgreiches Training mit Fokus auf Part 2 (Judo) und Part 3 (Bodenkampf). Leider nahmen nur Athleten aus Weimar teil, aber der Verband hofft auf eine größere Beteiligung aus allen Vereinen in Thüringen beim nächsten Kadertraining.

kt jan

Kadertraining in Weimar

Am 19.01.2023 fand beim PSV Weimar ein intensives Kadertraining statt, bei dem sich die Sportlerinnen und Sportler des SEISHIN Weimar auf die bevorstehende Gruppenmeisterschaft Ost im Ju-Jutsu vorbereiteten. Unter der Leitung der erfahrenen Trainer Christian Zink und Felix Tischler wurden verschiedene Aspekte des Bodenkampfs und des Brazilian Jiu-Jitsu trainiert. Das Training fand in einer optimal ausgestatteten Halle statt und umfasste auch Dehnungsübungen und Konditionsverbesserungen. Die Sportlerinnen und Sportler zeigten großen Einsatz und Motivation, was sie auf dem Weg zur Meisterschaft weiter stärkte. Das Kadertraining war ein voller Erfolg und hat sie bestens auf den Wettkampf vorbereitet. Der PSV Weimar und das SEISHIN Weimar können stolz auf ihre talentierten Athletinnen und Athleten sein.

Jahr 2023 – Los geht’s!

Christian Zink, Verantwortlicher für den Wettkampf- und Leistungssport im Thüringer Ju-Jutsu Verband (TJJV), ruft alle Vereine des Bundeslandes dazu auf, ihr Wissen und Können zu teilen, um gemeinsam an die Erfolge der 90er Jahre anzuknüpfen. Zu diesem Zweck bietet der TJJV am 03.03.2023 in Weimar eine offizielle Wiegemöglichkeit für Vereine an, die sich für den Pokal des Präsidenten oder die Gruppenmeisterschaft Ost angemeldet haben. Zink weist zudem auf die Leistungstrainings des TJJV hin und lädt alle interessierten Wettkämpfer dazu ein, daran teilzunehmen. Der TJJV hat kein festes Kader und die Teilnahme an den Trainings und Fortbildungen ist Voraussetzung für die finanzielle Unterstützung durch den Verband.

Ju-Jutsu Jugendbildung

Am Wochenende vom 09. bis 11. September 2022 fand wieder unser jährliches Jugendbildungscamp im Waldhof Finsterbergen statt. In dieser Zeit wollten unser Thüringer Ju-Jutsu Nachwuchs als Sportler und Vereine zusammenfinden. Das Ziel? Gemeinsame Freizeit und andere Gruppenaktivitäten miteinander zu verbringen und somit mehr zusammenzuwachsen und auch neue Freundschaften aufzubauen.

3. Kadertraining – in Gera

Am vergangenem Samstag, dem 09.07.2022 war unser 3. Kadertraining. Grundlagen aufbauen und neue Techniken lernen standen dabei im Mittelpunkt. Von 9:30 bis 14:30 haben unsere Landestrainer den Athleten ein vollgepacktes Programm geboten.

Landesprüfung TJJV

Am 25.06.2022 war es endlich soweit, nach langer Corona Pause fand am vergangenem Wochenende unsere Landesprüfung offiziell in Sömmerda statt.

Sportlergala Weimar 2022

Ein sehr besonderer Tag zum Feiern war der 20. Mai 2022. An diesem Tag war nämlich die Sportlergala in Weimar. Was diesen Tag und dieses Ereignis so besonders machte? Der Weimarer Ju-Jutsuka Felix Tischler war an diesem Tag nicht einfach nur so dabei, sondern er wurde als Sportler des Jahres 2021 geehrt und sahnte dort …